Der Zeitplaner für unsere Hauptveranstaltung am Samstag, den 21. September 2019.

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben uns gelehrt, dass jede noch so gute Planung durch unvorhergesehene Ereignisse durcheinander gewirbelt werden kann: Referenten verspäten sich, werden krank oder müssen überraschend früher los – nicht alles liegt in unserer Hand. Daher ist dieser Zeitplan vorerst nur als Orientierung zu verstehen – wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir uns gezwungen sehen könnten, die zeitliche Reihenfolge zu ändern, sofern die Umstände dies erfordern.

Ausführliche Beschreibungen zu den Vorträgen können der Agenda entnommen werden.

Uhrzeit Raum #1Raum #2Raum #3
09:0009:15Eröffnung und Begrüßung
09:1510:15Keynote (Marco Cantù, Embarcadero)
10:1510:45Pause
10:4511:45Neues für Delphi und C++Builder Entwickler
M.Eißing
Creating web client applications, PWA apps and Electron apps from Delphi
B.Fierens
ssh für Windows-Linux-Kombinierer
T.Maxeiner
11:4512:00Raumwechsel
12:0013:00Mit SOLID und Patterns Anwendungen Unit testbar gestalten
B.Ott
Die ganze Welt als Datenbank
M.Eißing
Tools zur Unterstützung der optimalen Teamzusammensetzung, klaren Aufgabenverteilung und Integration neuer Kollegen
C.Kruse
13:0014:00Mittagspause
14:0015:00Fortschritte in der Dokumenten-verarbeitungs-Technologie mit Delphi VCL & FMX
F.Lauter
Datenschutz für Entwickler – was jeder von uns für die Einhaltung der Data Privacy tun kann
A.Hubert
Scripten wie Shell Boy
M.Kleiner
15:0015:30Raumwechsel
15:3016:30GIT für Anfänger mit TortoiseGIT und Bitbucket
A.Häntschel
The challenges of high DPI and VCL styled custom control development
B.Fierens
InterBase and Database Tools
M.Cantú
16:3016:45Pause
16:4517:15Fragen und Antworten, Verabschiedung